Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Diese Homepage ist eine Ortseigener Webauftritt.
Inhaber und Betreiber

Gemeinde Himmighofen
Schulstraße 2
56357 Himmighofen

Telefon: +49 06772-5127
Telefax: xxxx
e-mail: gemeinde-himmighofen@web.de
Homepage: www.unser-himmighofen.de

Es handelt sich um eine kommerzielle Homepage.

Vertretungsberechtigter: Gemeindeverwaltung Himmighofen
Vertreten durch Holger Breithaupt (Ortsbürgermeister), Birkenhof 1, 56357 Himmighofen.
Telefon: +49 06772-5127
e-mail:  gemeinde-himmighofen@web.de
Mobil: 0179/5998037  

Aufsichtsbehörde:
Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises
Insel Silberau 1
56130 Bad Ems
Telefon: 0 26 03 / 9 72 - 0
Telefax: 0 26 03 / 9 72 - 199

Handelsregisternummer: (wird noch eingetragen)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: (wird noch eingetragen)




Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Gemeinde Himmighofen
Schulstraße 2
56357 Himmighofen

Telefon: 06772-5127
Telefax: xxxx
email: gemeinde-himmighofen@web.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:  http://www.wikipedia.org

 



Hinweis gemäß Teledienstgesetz

Für Internetseiten Dritter, auf die dieses Angebot durch sog. Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung.

Der Betreiber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.
Des Weiteren kann die Web-Seite ohne unser Wissen von anderen Seiten mittels sog. Links angelinkt werden.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser
Web-Seite in Web-Seiten Dritter.
Für fremde Inhalte ist der Betreiber nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder
strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.
Der Betreiber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

 

Himmighofen ist ein Dorf auf den Höhen des Taunus, eingebettet zwischen Lahn und Rhein, eine Gemeinde mit ca.320 Einwohner. # 318(2017) / 380(2002).
Mit insgesamt 32 Ortsgemeinden zählt Himmighofen zur Verbandsgemeinde Nastätten. Unser ländlicher Raum wird auch das “Blaue Ländchen” genannt, Blaufärbereien von Tücher und Tuchgarn waren hier ansässig.
[Das Blaufärben von Tuchgarn und Tücher war im Mittelalter neben der Landwirtschaft und Tierhaltung bis Ende des 19. Jahrhundert als Erwerbsgrundlage in unserer Gegend beheimatet] Himmighofen befindet sich geografisch nur wenige Kilometer von der Loreley bei St. Goarshausen am Rhein entfernt.

 Letzte Änderung am 24.03.2014

   SERVICE

 Krankenhaus-Nastätten
 Notruf
 Stadt Nastätten
 VG-Nastaetten
 Rhein-Lahn-Kreis
 Rhein-Lahn-Zeitung
 Blaues Ländchen
 Fremdenverkehrsverein
 Gewerbe Rhein-Lahn
 
 Gesangverein
 Rote Kreuz
 

    Neue Fotoshow

 

.
Thumbsbanner-gross-2

 

Willkommen auf der Homepage der Ortsgemeinde Himmighofen und viel Spaß beim stöbern.
 
1250-2017, 767 Jahre Ortsgemeinde Himmighofen
button_bg3

    Internetangebot der Gemeinde Himmighofen. Alle Rechte vorbehalten. - Impressum

 Himmighofen im Herzen des Blauen Ländchen - Gemeinde Verwaltung - ImpressumNotruf - TuS-Himmighofen  -  Feuerwehr-Himmighofen  -  Gewerbe - Gästebuch - Kirche - Vereine

navBar_t_2_bg
Kopf-Dorf-1900-4

                         Ortsgemeinde Himmighofen im Rhein-Lahn-Kreis                                                                  Gemeindeeigenes Internetprojekt mit Informationen zur Ortsgemeinde Himmighofen

   Wappen_Himmighofen-1mini2

Home
Beschreibung
Rheinfähre
Chronik
Name
Ortslage
Veranstaltungen
Bürgermeister
Gemeinderat
Verwaltung
Rhein-Lahn-Kreis
Verbandsgemeinde
Kontakte
Kirchengemeinde
Vereine
Notruf
Gewerbe
Bilder
Links
Impressum
Unbenannt80

 

Besucher seit 25. Juni 2001

Besucherzaehler